Was bedeutet dir Wasser?

Bald ist wieder Weltwassertag. Du hast noch nie davon gehört? Obwohl es diesen Tag bereits seit 1993 gibt, ist er an vielen bisher unbemerkt vorbeigegangen. Aber für K.O.I stellt dieser Tag einen Schlüssel zu dem dar, was wir tun. Und genau deshalb möchten wir dir etwas mehr über Wasser erzählen, damit du es künftig vielleicht noch mehr zu schätzen wissen wirst...


Wir hier im Westen betrachten Wasser als etwas Selbstverständliches: immer verfügbar und einfach so vor sich hinsprudelnd wie Wasser das eben so macht. Eine durchschnittliche Person in Europa duscht mindestens einmal am Tag, und ein Drittel gibt an, dass sie sogar mindestens zweimal täglich duschen. Und um gesund zu bleiben, empfehlen uns Ärzte, mindestens drei Liter Wasser am Tag zu trinken. Wir haben das unglaubliche Glück, dass wir das in unseren Gefilden auch problemlos erfüllen können auch wenn wir uns oft nicht dran halten. 


Andere hingegen haben da nicht so viel Glück. 


  • 884 Millionen Menschen auf der Welt haben keinen Zugang zu einer sicheren Wasserversorgung.
  • Jedes Jahr sterben mehr als 840.000 Menschen an wasserbedingten Krankheiten.

Gleichzeitig


  • fließen etwa 95 % des Wassers, das in unseren Häusern verbraucht wird, in den Abfluss.
  • verbraucht ein Gartenschlauch oder ein Rasensprenger in einer Stunde fast so viel Wasser, wie eine durchschnittliche vierköpfige Familie an einem Tag.
  • produziert die Modeindustrie fast 20 Prozent des weltweiten Abwassers.

Vor allem die letzte Statistik ist für Kings Of Indigo von entscheidender Bedeutung. Als umweltfreundliches Unternehmen, das vom ersten Tag an auf Nachhaltigkeit setzte, bedeutet Wasser vor allem Leben sowohl für jeden von uns, als auch für die Zukunft unserer Marke. 


Aus diesem Grund ist auch der Umgang mit Wasser und das Thema Wasserverschwendung die zweite Säule unserer Fünf Säulen der Nachhaltigkeit. Um Baumwolle für nur eine einzige herkömmliche Jeans anzubauen, werden fast 7000 Liter Wasser benötigt. Mit jeder Kollektion suchen wir nach Wegen, unsere Umweltbelastung noch weiter zu vermindern, indem wir mit Zertifizierungen und Messinstrumenten wie dem EIM von Jeanologia arbeiten. Aktuell werden mehr als die Hälfte aller Jeans, die wir herstellen, mit einer mittleren Umweltbelastung (medium impact) eingestuft, während die Hälfte unserer Damen-Denims keine oder nur geringe Auswirkungen haben. Bei den Herren-Jeans liegt dieser Wert bei 42 %. Keines unserer Modelle wird, was die Herstellung betrifft, als schwere Umweltbelastung (high impact) gekennzeichnet!


Der Weltwassertag ist ein guter Anlass, uns etwas eingehender damit zu beschäftigen, wie wir uns bereits engagieren, aber auch, wie wir uns noch weiter verbessern können. Es geht darum, zu umreißen, was Wasser uns bedeutet, und was es dir bedeutet. Wir hoffen, dass wir dir einen kleinen Anstoß geben können, gemeinsam mit uns über unsere Wasserverschwendung nachzudenken und Wege zu finden, wie wir dieses Lebenselixier noch besser schützen können. 


Der Weltwassertag ist übrigens am 22. März! 


“Indem wir erfassen und feiern auf welch vielfältige Weise Wasser unser Leben bereichert, können wir Wasser erst richtig wertschätzen und es für alle wirksam schützen.” WorldWaterDay.org


Und was bedeutet dir Wasser? 



Shoppe unsere K.O.I Classics