Kings of Indigo ist ein Vorreiter, wenn es darum geht, als ethisches Unternehmen zu arbeiten - sowohl in der Produktion als auch in der Gesellschaft. Wir sind seit 2013 Mitglied der Fair Wear Foundation (FWF) und haben unsere Position als nachhaltige Marke nach offiziellen Maßstäben behauptet. Im Jahr 2017 fanden 90% der Produktion an überwachten Standorten statt, von denen 90% vom FWF auditiert wurden.

Artlab

Tunisia Flag Standort: Soliman Tunesien

Artlab arbeitet seit 2015 mit Kings of Indigo zusammen. Es ist ein Vermittler / Plattform Link für die Subs. Der Herstellungsprozess einer Jeans ist kompliziert und mit vielen Schritten verbunden. Artlab ist verantwortlich für die Verwaltung von untergeordneten Standorten, an denen die verschiedenen Schritte der Jeansherstellung stattfinden, z. B. Nähen, Veredeln, Waschen.
Ein Teil der Kollektion Prototypen / SMS wird an diesem Ort erstellt.
2015 hat die FWF (Fair Wear Foundation) die erste Kontrolle durchgeführt, 2018 fand ein Re-Audit statt. Ab Februar 2019 wird ein WEP (Workplace Education Program) der FWF ausgeführt.
Zu den Produktarten gehören: Denim, Jeans und Bekleidung wie Hemden und Jacken.
Gesamtproduktion: 41%.
Arbeitergesamtzahl: 80

Näherei standorte

Cavalier

Näherei Standort: Membla, Monastir

Cavalier arbeitet seit 2015 mit Kings of Indigo zusammen.
Das erste Audit der FWF (Fair Wear Foundation) fand im März 2017 statt. Im Oktober 2017 begann das WEP (Workplace Education Program) der FWF.
Zu den Produktarten gehören: Denim, Jeans und Bekleidung wie Hemden und Jacken.

Nos Confection

Tunisia Flag Stitching Näherei Standort: Soliman, Tunesien

Nos Confection arbeitet seit 2015 mit Kings of Indigo zusammen.
Das erste Audit der FWF (Fair Wear Foundation) fand im Februar 2017 statt. Im Oktober 2017 begann das WEP (Workplace Education Program) der FWF. Zu den Produktarten zählen Denim, Jeans und Bekleidung wie Hemden und Jacken.

Laundry locations

International Washing Textile

Standort: Soliman, Tunesien

International Washing Textile arbeitet seit dem Beginn der Produktion im Jahr 2012 mit Kings of Indigo zusammen. Die Wäscherei hatte den ersten FWF-Audit im Jahr 2015 und im September 2018 wurde ein Re-Audit durchgeführt. Seit Oktober 2017 gibt es dort das FWF-WEP-Training. Zu den Produktarten zählen Denim, Jeans und Bekleidung wie Hemden und Jacken.

Elleti

Standort: San Bonifacioo, Verona, Italien

Elletti arbeitet seit dem Beginn der Produktion im Jahr 2012 mit Kings of Indigo zusammen. Laut FWF handelt es sich bei Italien um ein Land mit geringem Risiko. Diese Fabrik arbeitet nur mit Jeans.

Waschen / Finishing / Verschiedenes

Blue Denim

Standort: Soliman, Tunesien

Blue Denim arbeitet seit dem Beginn der Produktion im Jahr 2012 mit Kings of Indigo zusammen. Dort finden Bügel- und Spezialeffekte für Denims, Jeans und Bekleidung statt. Im Dezember 2017 wurde im Werk ein FWF-Audit durchgeführt. Seit Februar 2018 gibt es ein FWF-WEP-Training.

Blue & Dye; Dye

Standort: Grombalia, Tunesien

Blue & Dye arbeitet seit dem Beginn der Produktion im Jahr 2012 mit Kings of Indigo zusammen. Das Unternehmen ist für das Färben, Waschen, Sticken und Drucken verantwortlich. Im Juni 2016 wurde ein FWF-Audit durchgeführt. Seit Februar 2018 gibt es ein FWF-WEP-Training. Zu den Produktarten zählen Denim, Jeans und Bekleidung wie Hemden und Jacken.

Lamak

Standort: Soliman, Tunesien

Lamak arbeitet seit 2013 mit Kings of Indigo zusammen. Im September 2018 wurde ein FWF-Audit durchgeführt. Ab Februar 2019 ist eine WEP-Schulung der FWF geplant. Zu den Produktarten zählen Denim, Jeans und Bekleidung wie Hemden und Jacken.

Beretti

Standort: Borgo San Lorenzo, Florenz, Italien

Beretti arbeitet seit 2016 mit Kings of Indigo zusammen. Es ist das Hauptbüro für die Verwaltung grober Strickwaren für Kings of Indigo. Italien gilt laut FWF als risikoarmes Land. Zu den Produktarten zählen grobe Strickwaren, Mützen und Schals.

Confezione irene di chen chai

Standort: Prato, Italien

Confezione arbeitet seit 2016 mit Kings of Indigo zusammen. Das Nähen und Verknüpfen von Strickwaren finden in dieser Fabrik statt. Italien gilt laut FWF als risikoarmes Land. Zu den Produktarten zählen grobe Strickwaren, Mützen und Schals.

FCF LAVANDERIE IND.LI SRL

Standort: Seano, Prato, Italien

FCF arbeitet seit 2016 mit Kings of Indigo zusammen. In dieser Fabrik wird grobe Strickware gewaschen. Italien gilt laut FWF als risikoarmes Land. Zu den Produktarten zählen grobe Strickwaren, Mützen und Schals.

STRANA COPPIA SRL

Standort: Alberoro, Arezzo, Italien

STRANA COPPA SRL arbeitet seit 2016 mit Kings of Indigo zusammen. Diese Fabrik ist für das Stricken von grober Strickware verantwortlich. Italien gilt laut FWF als risikoarmes Land. Zu den Produktarten zählen grobe Strickwaren, Mützen und Schals.

Stireria Moda/New Style

Standort: Prato, Italien

Stireria Moda / New Style arbeitet seit 2016 mit Kings of Indigo zusammen. Dieser Standort ist für das Bügeln und Verpacken verantwortlich. Italien gilt laut FWF als risikoarmes Land. Zu den Produktarten zählen grobe Strickwaren, Mützen und Schals.

MAGLIFICO TRIS BAUMWOLLE SPA

Standort: Bettolle, Siena, Italien

MAGLIFICO arbeitet seit 2016 mit Kings of Indigo zusammen. Es ist das Hauptbüro für die Verwaltung grober Strickwaren für Kings of Indigo. Italien gilt laut FWF als risikoarmes Land. Zu den Produktarten gehören Strickpullover, Strickkleider und Mützen.

SABATINO TIZIANA

Standort: Camucia, Arezzo, Italien

SABATINO arbeitet seit 2016 mit Kings of Indigo zusammen. Das Nähen und Verknüpfen von Strickwaren erfolgt in dieser Fabrik. Italien gilt laut FWF als risikoarmes Land. Zu den Produktarten gehören Strickpullover, Strickkleider und Mützen.

TRALCI ROSSANO

Standort: Cortona, Arezzo, Italien

TRALCAI arbeitet seit 2016 mit Kings of Indigo zusammen. Das Nähen und Verknüpfen von Strickwaren findet in dieser Fabrik statt. Italien gilt laut FWF als risikoarmes Land. Zu den Produktarten gehören Strickpullover, Strickkleider und Mützen.

TINTORIA TI-MAGLIA SRL

Standort: Prato, Italien/h6>

TINRORIA arbeitet seit 2016 mit Kings of Indigo zusammen. In dieser Fabrik werden Strickwaren gewaschen und gefärbt. Italien gilt laut FWF als risikoarmes Land. Zu den Produktarten gehören Strickpullover, Strickkleider und Mützen.

Collage Fashion

Standort: Sandanski, Bulgarien

Collage arbeitet seit 2017 mit Kings of Indigo zusammen. Diese Fabrik ist verantwortlich fürs Nähen, Veredeln, Bügeln und Verpacken. Im Jahr 2017 wurde ein BSCI-Audit durchgeführt. Im September 2017 wurde ein FWF-WEP-Training durchgeführt. Zu den Produktarten gehören gewebte Kleider, Overalls, Röcke und Kleider.

Alexandros

Standort: Thessaloniki, Griechenland

Alexandros arbeitet seit 2016 mit Kings of Indigo zusammen. Diese Fabrik ist für das Waschen und Färben von Kings of Indigo-Kleidungsstücken verantwortlich. Griechenland gilt laut FWF als risikoarmes Land.

EDWARD ENDISI S.A.

Standort: Thessaloniki, Griechenland

Edward Jeans HQ arbeitet seit 2016 mit Kings of Indigo zusammen. Es ist verantwortlich für die Musterherstellung sowie für den Export der Artikel. Griechenland gilt laut FWF als risikoarmes Land. Zu den Produktarten gehören gewebte Kleider, Overalls, Röcke, Kleider und Non-Denim-Hosen für Frauen. Viele der mit TENCEL hergestellten Kings of Indigo Kleidungsstücke werden von Edwards Jeans hergestellt.

Edward HELLENIC Wäscherei

Standort: Thessaloniki, Griechenland

HELLENIC arbeitet seit 2016 mit Kings of Indigo zusammen. Diese Fabrik ist verantwortlich für das Waschen und Färben von Kings of Indigo Kleidungsstücken. Griechenland gilt laut FWF als risikoarmes Land.

WINGS PLTD (BG)

Standort: Blagoevgrad, Bulgarien

WINGS arbeitet seit 2016 mit Kings of Indigo zusammen. In dieser Fabrik wird genäht, fertiggestellt, gebügelt und verpackt. Die Fabrik hatte ein erstes FWF-Audit im Jahr 2018. Seit September 2017 gibt es ein FWF-WEP-Schulungsprogramm.

S.C.EXTROME SRL Romania:

Standort: Lasi, Rumänien

S.C.EXTROME arbeitet seit 2017 mit Kings of Indigo zusammen. Es ist das Hauptbüro in Rumänien. Rumänien gilt laut FWF als risikoarmes Land.

FCS Extravie SRL, Republik Moldau

Standort: Leova, Republik Moldau

FCS Extravie arbeitet seit 2017 mit Kings of Indigo zusammen. Hier wird genäht, fertiggestellt, gebügelt und verpackt. Das erste FWF-Audit wurde 2015 durchgeführt. Ein Re-Audit fand 2017 statt. Seit September 2017 gibt es ein FWF-WEP-Training. Zu den Produktarten gehören gewebte Kleider, Hemden und Jacken.

Jaume Estevez-Serra

Standort: Tordera, Spanien

Jaume Estevez Serra arbeitet seit 2014 mit Kings of Indigo zusammen. Diese Fabrik ist verantwortlich für das Schneiden, Herstellen, Trimmen, Stricken und Verpacken der Socken in der Kings of Indigo-Kollektion. Spanien gilt laut FWF als risikoarmes Land.

New Power Textiles

Standort: Thessaloniki, Griechenland

New Power arbeitet seit 2014 mit Kings of Indigo zusammen. Es ist das Hauptbüro, das für die Musterherstellung, den Import und den Export verantwortlich ist. Griechenland gilt laut FWF als risikoarmes Land. Zu den Produktarten zählen Sweatshirts und T-Shirts.

ASTERI TEKSTIL DOO:

Standort: Gevgelija, EJR Mazedonien

ASTERI arbeitet seit 2014 mit Kings of Indigo zusammen. Diese Fabrik ist für das Nähen, Veredeln und Verpacken von Kleidungsstücken verantwortlich. Ein FWF-Audit wurde im Oktober 2018 durchgeführt. Seit Oktober 2017 gibt es ein FWF-WEP-Schulungsprogramm.

KONINGTON DOEL

Standort: Valandovo, EJR Mazedonien

KONINGTON arbeitet seit 2014 mit Kings of Indigo zusammen. Diese Fabrik ist für die Wäsche von Kleidungsstücken zuständig. Ein FWF-Audit wurde im März 2019 durchgeführt. Seit Oktober 2017 gibt es ein FWF-WEP-Schulungsprogramm.

COLORA

Standort: Thermi, Thessaloniki, Griechenland

COLORA arbeitet seit 2018 mit Kings of Indigo zusammen. Hier wird gefärbt und gedruckt. Griechenland gilt laut FWF als risikoarmes Land.

Artie riemen B.V.

Ort: Doetinchem, Niederlande

Artie Riemen arbeitet seit 2016 mit Kings of Indigo zusammen. Es ist eine Ledergürtel-Produktionsstätte. Die Niederlande gelten laut FWF als risikoarmes Land.