Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden verwendet von:

KOI International BV
Krijn Taconiskade 440
1087 HW Amsterdam
Eingetragen im Handelsregister der Handelskammer in Amsterdam unter der Nummer 50885669
Die BTW-Nummer (niederländische Mehrwertsteuer) von Kings of Indigo lautet: NL805593020B01

ARTIKEL 1 DEFINITIONEN

In these General Conditions used words, singular or plural, that start with a capital letter, are defined below in this article.

1.1 Allgemeine Geschäftsbedingungen: Aktuelle allgemeine Geschäftsbedingungen.
1.2 Bestellvorgang: Der Vorgang, den der Kunde interaktiv auf der Website bei der Bestellung von Produkten ausführt.
1.3 Kunde: Die andere Partei, die einen Vertrag mit KOI International BV abschließt.
1.4 Vertrag: Vertrag, dessen Geschäftsbedingungen integraler Bestandteil des Verkaufs und der Lieferung der Produkte sind.
1.5 1.5 Parteien: KOI International BV und Kunde.
1.6 KOI International BV: Die Partei, die die Allgemeinen Geschäftsbedingungen anwendet, auch die Gegenpartei des Kunden. 1.7 Website: Die Website von KOI International BV, zu finden unter der URL: www.kingsofindigo.com, www.kingsofindigo.nl, www.kingsofindigo.de 1.8 Produkte: Kleidung und Accessoires, die KOI International BV auf ihrer Website anbietet und die der Kunde bestellen kann.

ARTIKEL 2 ANGEMESSENHEIT

2.1 Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, eventuelle (E-Mail-) Newsletter, die Website, das Bestellverfahren sowie Kontakte und/ oder (juristische) Handlungen zwischen Parteien, auch wenn diese (juristischen) Handlungen nicht zu einem Vertrag führen könnten.

2.2 Die Geltung allgemeiner Lieferungs- oder Zahlungsbedingungen und/ oder sonstiger besonderer Bedingungen des Kunden ist ausdrücklich ausgeschlossen.

ARTIKEL 3 UMSETZUNG DES VERTRAGES

3.1 Die auf der Website angebotenen Produkte mit den dazugehörigen Preisen und Angeboten können vom Kunden unverbindlich angenommen werden, indem der gesamte Bestellvorgang auf der Website abgeschlossen wird.

3.2 KOI International BV garantiert nicht, dass die Angebote, auf die zuvor Bezug genommen wurde, fehlerfrei und/ oder unvollständig sind. Druckfehler sind ausdrücklich vorbehalten und können eine Grundlage für die Nichtannahme des Vertrages sein. Wenn KOI International BV dies beschließt, werden sie den Kunden unverzüglich informieren.

3.3 Kommt der Vertrag aus irgendeinem Grund nicht zustande oder wird aufgelöst, so trägt KOI International BV die Verantwortung für den Kunden, der im Voraus gezahlt hat. Die Rückerstattung des bezahlten Betrags durch den Kunden erfolgt so bald wie möglich, einschließlich der anfänglichen Versandkosten. Diese Rückerstattung erfolgt mindestens innerhalb von 30 (dreißig) Tagen.

ARTIKEL 4 PREISE UND ZAHLUNG

4.1 Die auf der Website angegebenen Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer. Alle anderen obligatorischen Gebühren sind bereits im Preis enthalten. Die Preise verstehen sich zuzüglich Versandkosten. Dem Kunden werden diese während des Bestellvorgangs in Rechnung gestellt.

4.2 KOI International BV ist berechtigt, die Preise jederzeit anzupassen. Letzteres hat bei Preisänderungen keine Auswirkungen auf laufende Verträge, die zu den vereinbarten Preisen ausgeführt werden.

4.3 Die fälligen Beträge können vom Kunden auf drei Arten bezahlt werden:
a. mittels elektronischer Vorauszahlung (iDeal);
b. b. mittels einer Kreditkarte.
c.mittels Paypal

ARTIKEL 5 LIEFERFRIST

5.1 Die auf der Website sowie in Bestätigungs-E-Mails angegebenen Lieferfristen sind Richtwerte. Sollte sich unsere Lieferzeit verzögern, wird dies in Ihrem Warenkorb vermerkt.

5.2 KOI International BV wird sich nach besten Kräften bemühen, diese ungefähren angegebenen Lieferfristen einzuhalten.

5.3 Wenn und soweit KOI International BV die bestellten Produkte nicht innerhalb von 30 (dreißig) Tagen an den Kunden liefern kann, hat der Kunde das Recht, vom Vertrag zurückzutreten, nachdem Kings of Indigo den Kunden darüber informiert hat, dass er den Vertrag nicht innerhalb des angegebenen Zeitraums ausführen kann. Dann gilt Artikel 3.3.

Artikel 6 Widerrufsrecht

6.1 Der Kunde hat das Recht, die gelieferten Produkte innerhalb von vierzehn (14) Tagen nach Erhalt ohne Angabe von Gründen an KOI International BV zurückzusenden (ohne das in Artikel 7.1 genannte Reklamationsformular ausfüllen zu müssen). Dies unter der Voraussetzung, dass:

a. Die Produkte auf Kosten des Kunden zurückgesandt werden. Nicht ausreichend frankierte Pakete werden von KOI International BV nicht akzeptiert.
b. Der Kunde selbst verantwortlich für die Versandart und das Risiko des Pakets ist - und diese Verantwortung und das Risiko hierfür übernimmt der Kunde - bis zum Eingang bei KOI International BV.
c. Das Rückgabeverfahren befolgt wird.

c. Das Rückgabeverfahren befolgt wird.

ARTIKEL 7 BESCHWERDEN

7.1 Wenn und soweit der Kunde glaubt, dass die Eigenschaften der Produkte nicht den Erwartungen entsprechen, kann er sich an KOI International BV wenden. Danach hat der Kunde das Recht, die Produkte an KOI International BV zurückzusenden, unter folgenden Bedingungen:

a. Der Kunde hat das Produkt nach Erhalt geprüft und KOI International BV innerhalb einer bestimmten Frist per E-Mail oder Telefon kontaktiert. Nach Erhalt dieser E-Mail bestätigt KOI International BV dem Kunden den Erhalt der E-Mail.
b.Das Beschwerdeformular, das auf der Website www.kingsofindigo.com.com angefordert/ heruntergeladen werden kann, ist vollständig auszufüllen und per E-Mail an info@kingsofindigo.com zu senden
c.Die Produkte werden auf Kosten von KOI International BV zurückgesandt

d.Der Kunde ist für die Versandart und das Risiko des Pakets verantwortlich. Dies bedeutet, dass der Kunde für das Paket verantwortlich ist, bis KOI International BV es erhalten hat.

7.2 Wenn eine von KOI International BV durchgeführte Untersuchung ergibt, dass die Produkte dem Vertrag entsprechen, wird KOI International BV den Kunden konsultieren.

7.3 Wenn die Untersuchung von KOI International BV tatsächlich ergibt, dass die Eigenschaften der Produkte nicht mit dem Vertrag übereinstimmen, hat der Kunde das Recht auf ein Ersatzprodukt, sofern noch verfügbar, sowie die Erstattung der Versandkosten gemäß Artikel 7.1 Buchstabe b. Sollte das Ersatzprodukt nicht verfügbar sein, hat der Kunde das Recht zur:

a.Auswahl eines Ersatzprodukts mit dem gleichen Wert wie das Produkt, das sich als nicht zufriedenstellend herausstellte. Ist das ausgewählte Produkt teurer als das Produkt, das sich als nicht zufriedenstellend herausgestellt hat, trägt der Kunde die Preisdifferenz bei. Wenn das ausgewählte Produkt billiger ist als das Produkt, das sich als nicht zufriedenstellend herausgestellt hat, erhält der Kunde die Preisdifferenz, wenn der letzte Satz von Artikel 3.3 der Anwendung entspricht.

7.4 Wenn im vorstehenden Abschnitt vom Wert des Produkts gesprochen wird, basiert dieser auf dem im Vertrag vereinbarten Preis.

7.5 Während des in Artikel 6.1 genannten Zeitraums kann der Kunde auch von dem in diesem Artikel angegebenen Recht Gebrauch machen. Letztendlich ist es sowohl für den Kunden als auch für den Anbieter am einfachsten, wenn das angebotene Rücksendeformular verwendet wird.

Artikel 8 Verarbeitung personenbezogener Daten

8.1 Sofern und soweit personenbezogene Daten des Kunden verarbeitet werden, handelt es sich bei dieser Verarbeitung lediglich um:

a. Ausführung und Gestaltung des Vertrages;
b. . Informieren des Kunden mit (neuen) Produkten und Dienstleistungen von KOI International BV vorbehaltlich der Einschränkung des folgenden Abschnitts

8.2 Für das Versenden von kommerziellen Äußerungen auf elektronischem Weg an den Kunden (z. B., aber nicht ausschließlich, E-Mail-Newsletter und SMS-Nachrichten), wie in vorstehendem Abschnitt unter b angegeben, wird der Kunde während des Bestellvorgangs um Erlaubnis gebeten, und dies nur, wenn diese Erlaubnis vorliegt, wird KOI International BV diese Äußerungen dem Kunden zur Verfügung stellen.

8.3 Der Kunde hat das Recht, seine personenbezogenen Daten jederzeit kostenlos einzusehen und gestattet KOI International BV, diese Daten bei Ungenauigkeiten bei Bedarf anzupassen.

ARTIKEL 9 ANWENDBARES RECHT, BESCHWERDEN UND STREITIGKEITEN

9.1 Für den Vertrag und die daraus resultierenden Verträge gilt das niederländische Recht.

9.2 Wenn und soweit eine Reklamation vorliegt, kontaktiert der Kunde KOI International BV, was telefonisch, schriftlich und elektronisch erfolgen kann. Die Kontaktdaten, die dazu verwendet werden können, sind oben in den vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen angegeben. KOI International BV wird auf eine Reklamation spätestens innerhalb von 30 (dreißig) Tagen wie angegeben reagieren.

9.3 Der Kunde kann den Rechtsstreit - sofern die Parteien den Rechtsstreit nicht selbst lösen können - einem zuständigen Richter in Rotterdam vorlegen, dem auch der vorläufige Richter dieses Bezirksgerichts angehört, der in einem einstweiligen Verfahren entscheidet.

ARTICLE 10 OTHER STIPULATIONS

10.1 KOI International BV ist berechtigt, die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit anzupassen. Nach Änderung der AGB werden die aktuellen AGB zu den alten, vereinbarten Konditionen ausgeführt.

10.2 Der Kunde trägt die Verantwortung für die von KOI International BV zur Verfügung gestellten Zugangsdaten für den Bestellvorgang. Diese Daten sind streng persönlich und dürfen unter keinen Umständen weitergegeben werden. Der Kunde ist für die Folgen des sorgfältigen Umgangs mit diesen Daten selbst verantwortlich.